E-Mail-Verteiler und Service-Adressen

Hinweise:

Um den Missbrauch durch kommerzielle Massen-Mailer zu vermeiden, können umfangreiche E-Mail Verteilerlisten nicht direkt adressiert werden. Beachten Sie, dass ggf. keine Anhänge ("Attachments") weitergeleitet werden (dazu gehören auch in eine Mail eingebettete Grafiken)!

Informationen differenziert verteilen

Wählen Sie bitte ihre Empfänger mit Bedacht aus. Beachten Sie, dass es hochschulinterne Informationen gibt, welche nur für ausgewählte Empfänger bestimmt sind. Verteilen Sie nicht mit der "Gießkanne", sondern überlegen Sie, wem die Information nützt und wer sich genervt fühlen könnte.

Bedenken Sie, niemand möchte täglich von Ihnen Post mit der gleichen Information haben, sonst werden ihre Informationen eventuell automatisch in den SPAM-Ordner verschoben. 

Campus E-Mail Adresse verwenden!

Wenn Sie eine Mail als Personal des Campus versenden, verwenden Sie bitte als Absenderadresse unbedingt Ihre Campus E-Mail Adresse, die Sie auch als solche ausweist!

Hochschulbezug!

E-Mails die eindeutig kommerzielle oder privaten Interessen verfolgen oder in keinem erkennbaren Zusammenhang mit dem Umwelt-Campus oder der Hochschule-Trier stehen, werden nicht weitergeleitet. Solche Nachrichten werden schlicht kommentarlos ignoriert.

Vermeiden sie Anhänge oder "Attachments"!

Das Verhältnis von Informationsgehalt zu Größe ist bei Anhängen um Zehnerpotenzen ungünstiger, als bei einfachem Text im Mail-Fenster! Schonen Sie auch hier Resourcen.

Kommen Sie ohne formatiertes Dokument nicht aus, so legen Sie dieses beispielsweise auf Ihrer Homepage ab und verweisen in der Nachricht mit einem Link darauf.

Service-Adressen

Service-Adressen dürfen von jedem angeschrieben werden. Diese werden meist von mehreren Personen bearbeitet und gewährleisten im Regelfall eine schnelle Bearbeitung auch z.B. in der Urlaubszeit.

Telefon +49 6782 17-1717

Fax +49 6782 17-1427

E-Mail rechenzentrum@umwelt-campus.de

Gebäude Gebäude: 9917