Literaturverwaltung und Wissensorganisation mit Citavi 5 Pro

Die Hochschule Trier hat bis vorläufig Ende Oktober 2017 die Citavi-Campuslizenz erworben. Alle Studierende und Mitarbeiter/innen des Umwelt-Campus können damit kostenlos die Vollversion Citavi 5 Pro herunterladen und nutzen.

Was ist Citavi – und was kann es?

Citavi ist eine Software zur Literaturverwaltung und Wissensorganisation. Sie wurde insbesondere auf studentische und wissenschaftliche Bedürfnisse zugeschnitten und hilft Ihnen z. B. ...

  • nach Literatur zu suchen
  • bibliographische Angaben zu verwalten
  • Zitate zu sammeln und zu ordnen
  • Fußnoten und Literaturverzeichnisse erstellen zu lassen
  • Aufgaben zu planen.

Mit den Citavi-Pickern können Sie mühelos Rechercheergebnisse, Webdokumente, pdf-Dateien und Textabschnitte in Ihre Citavi-Projekte  (Seminararbeit, Master Thesis, private DVD-Sammlung etc.) überspielen und verwalten.

Welche technischen Voraussetzungen müssen erfüllt sein?

Folgende Voraussetzungen sollten für eine reibungslose Verwendung der Software Citavi 5 erfüllt sein:

Betriebssystem: ⋅ Windows 8, 7 oder Vista
⋅ Windows Server 2012, 2008 (mit allen Updates)

nicht möglich: Windows XP (Citavi 4 baut auf dem .NET Framework 4.5 auf)
Speicherbedarf: ⋅ ca. 4 Gigabyte Arbeitsspeicher
Textverarbeitung: ⋅ Microsoft Word
⋅ OpenOffice.org Writer 3 oder LibreWriter 3
⋅ LaTeX
Mac OS User: ⋅ Mac mit Intel Prozessor
⋅ Virtualisierungssoftware, z. B. Parallels (am besten ab Version 7)
⋅ mindestens 2 GB Arbeitsspeicher, empfohlen: ab 4 GB
⋅ Windows 8 oder 7
⋅ Microsoft Word für Mac


Mac-User finden im Citavi 5-Handbuch (http://www.citavi.com/sub/manual5/de/) ausführliche Informationen unter: "Citavi einrichten" > "Citavi installieren" > "Installation auf Mac".

Alternativ bietet sich eine Reihe anderer, z. T. kostenloser Programme an. Siehe Opens internal link in current windowhier.

Opens internal link in current windowzurück

Wie installiere ich Citavi?

  • Schritt 1: Herunterladen und Installieren von Citavi Free

    1. Kostenlose Version "Citavi Free" herunterladen: Opens external link in new windowhttp://www.citavi.com/download.
    2. "Citavi Free" auf Rechner oder USB-Stick installieren.

    Technische Informationen zum Download finden Sie unter: Opens external link in new windowhttp://www.citavi.com/installation.

  • Schritt 2: Anfordern des persönlichen Lizenzschlüssels

    1. Citavi-Campuslizenz-Seite der Hochschule Trier aufrufen: Opens external link in new windowhttp://www.citavi.com/hs-trier.
    2. Entsprechende Kategorie wählen (Studierender oder Mitarbeiter/in).
    3. Formular vollständig ausfüllen und abschicken.



    Wichtig: Bitte nutzen Sie bei der Bestellung Ihre Umwelt-Campus-Adresse (@umwelt-campus.de)! Sie weisen hierdurch nach, dass Sie Angehöriger der Hochschule Trier sind.

  • Schritt 3: Eingabe der Lizenzdaten und Umwandlung in Citavi 5 Pro

    1. E-Mail öffnen, die Sie kurz nach dem Absenden von Citavi erhalten.
    2. Anweisungen folgen.

    Ihre Free-Version wird nun für die Dauer des Campus-Lizenzvertrages in die Pro-Version umgewandelt. Sie darf auf (a) zwei Rechnern oder (b) auf einem Rechner und einem USB-Stick genutzt werden.

  • Schritt 4: Import der UCB-Einstellungsdatei (optional)

    1. Zip-Datei herunterladen und entpacken: Initiates file downloadZip-Datei (--> .csd-Datei)
    2. Speicherort der .csd-Datei merken.
    3. Arbeitsoberfläche von Citavi öffnen.
    4. Auf "Extras" > "Einstellungen importieren/exportieren" klicken.
    5. "Importieren" wählen und auf "Durchsuchen" drücken.
    6. Ordner mit der Einstellungsdatei aufrufen, diese auswählen und auf "Öffnen" klicken.
    7. Rechercheeinstellungen auswählen und auf "Fertigstellen" klicken.
    8. Auf "OK" im erscheinenden Citavi-Fenster drücken.

    Über die Einstellungsdatei importieren Sie verschiedene Rechercheeinstellungen, die speziell auf Studierende oder Mitarbeiter/innen des Umwelt-Campus zugeschnitten sind. Achtung! Durch den Import werden alle bisherigen Einstellungen überschrieben.

Opens internal link in current windowzurück

Wie lange gilt die Lizenz?

Die Hochschule Trier hat ihre Citavi 5 Pro-Lizenz zurzeit bis Ende November 2016 verlängert. Weitere Verlängerungen sind geplant.

Sollte die Lizenz wider Erwarten auslaufen, werden alle Lizenz-Nutzer/innen rechtzeitig informiert (siehe nächster Punkt).

Opens internal link in current windowzurück

Was geschieht, wenn die Lizenz ausläuft oder ich die Hochschule Trier verlasse?

Die Campus-Lizenz muss nach einem, zwei oder drei Jahren von der Hochschule erneuert werden. Als Angehöriger der Hochschule Trier bekommen Sie anschließend einen neuen Lizenzschlüssel zugesandt.

Sollte die Lizenz nicht verlängert werden oder sollten Sie die Hochschule verlassen (Abschluss o. Ä.), wird Ihnen dieser Schlüssel nicht mehr zugestellt und Ihre Citavi-Pro-Version auf die Free-Version herabgestuft.

Für Sie heißt das:

  • Projekte mit >100 Titeln lassen sich nicht mehr bearbeiten.
  • Aber: Ihre Daten gehen nicht verloren und können weiterhin von Ihnen gelesen werden. 
  • Aber: Sie können Ihre Daten in ein anderes Verwaltungsprogramm exportieren.

Wenn Sie die Pro-Version weiterhin nutzen wollen, haben Sie die Möglichkeit, eine Privatlizenz zu erwerben:

  • Erwerb nach Ablauf Ihrer Hochschullizenz: ~ 120,00 EUR
  • Erwerb vor Ablauf Ihrer Hochschullizenz: ~ 60,00 EUR (50% Rabatt)

Wird die Lizenz von seiten der Hochschule nicht verlängert, werden alle Citavi-Nutzer/innen rechtzeitig informiert, so dass eine vergünstigte Privatlizenz erworben werden kann.

Opens internal link in current windowzurück

Was sind die Citavi-Picker? Wie werden sie installiert?

Um Ihnen die Arbeit zu erleichtern, bietet Ihnen Citavi u. a. zwei Zusatzprogramme: den Picker für Webbrowser und den Picker für Adobe Reader und Acrobat.

Die Picker ermöglichen es, mühelos Daten in ein Citavi-Projekt zu übernehmen, z. B.: Online-Rechercheergebnisse, Webseiten und Textstellen aus Webseiten; pdf-Dokumente und Abschnitte aus pdf-Dokumenten.

Beide Picker werden automatisch mit Citavi installiert.

(a) Der Webbrowser-Picker arbeitet mit folgenden Browsern zusammen:

  • Firefox ab Version 4.0
  • Google Chrome
  • Internet-Explorer ab Version 9.0
  • JavaScript muss aktiviert sein. Der Picker unterstützt nicht die 64bit-Version des Internet Explorers.


(b) Der Adobe-Picker unterstützt folgende Reader:

  • Adobe Reader ab Version 8.0
  • Adobe Acrobat Professional ab Version 8.0


Schwierigkeiten mit den Pickern? Hier finden Sie Antworten: Opens external link in new windowhttp://service.citavi.com/KB/c15/picker.aspx.

Opens internal link in current windowzurück

Wie kann ich mich mit Citavi vertraut machen?

Im Netz finden Sie zahlreiche Hilfen, die Ihnen den Einstieg in Citavi erleichtern. Aufrufbar sind sie z. B. unter:


Gerne können Sie uns auch für eine Einzel- oder Gruppen-Schulung ansprechen. Den Termin vereinbaren wir gemeinsam (Schulungsseite: Opens internal link in current windowhier).

Opens internal link in current windowzurück

Ausgewählte Videoclips (YouTube-Kanal: CitaviTeam)

Hinweis

Für alle Links auf unseren Seiten gilt: Wir haben keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten. Deshalb distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten der gelinkten Seiten und machen uns die Inhalte nicht zu Eigen.


Stand: 13.01.2016, S. Bagusche

Termin für eine Citavi-Schulung?
Kommen Sie einfach zu unserer Infotheke oder schreiben Sie uns eine Mail!