Studienverlauf

Im Idealfall absolvieren Sie bereits vor Beginn des Studiums ein 4-wöchiges Grundpraktikum bei einer Firma ihrer Wahl. Fachlich qualifizierende Berufsausbildungen werden als Grundpraktikum anerkannt. Es ist aber auch problemlos möglich, das Grundpraktikum erst im Laufe des Studiums zu absolvieren.

Das Studium der Medieninformatik gliedert sich in drei verschiedene Gruppen von Modulen. Die blau hinterlegten Fächer vermitteln die Informatik Grundlagen. Die zweite Gruppe umfasst die spezifischen Medieninformatik Veranstaltungen. Von den "Grundlagen der Medienkommunikation" bis zur Bachelor-Thesis. Studiengangübergreifende interdisziplinäre Module finden Sie im oberen Teil der Abbildung. 

Ein Praxissemester in einem Unternehmen oder ein Auslandsstudium an einer FH oder Uni im Ausland findet im 5. Semester statt. Hier können Sie persönliche Schwerpunkte setzen und wertvolle Erfahrungen sammeln. Das siebte Semester ist der Bachelor-Arbeit und individuell ausgesuchten Projekten und Wahlpflichtfächern vorbehalten. 

Informationen zu den vielfältigen Opens internal link in current windowBerufsfeldern der Medieninformatik erfahren Sie Opens internal link in current windowhier.

Kontakt

Prof. Dr. rer. pol.
Tim Schönborn
+49 6782 17-1142
9914 Raum: 128
Postfach 1380

, 55761 Birkenfeld

Weiterführende Studiengänge: