Technikum und Labor Raumlufttechnik

Das raumlufttechnische Labor befindet sich in Brücken auf dem Gelände der HOWATHERM Klimatechnik GmbH. Mit einer Fläche von 120 m² eignet sich das raumlufttechnische Labor zu Messung von Komponenten und Geräten bis zu einer Luftmenge von max. 40.000 m³/h. Folgende Messgrößen können über zwei getrennte Messwert-Erfassungssysteme in Echtzeit ermittelt werden:

  • Zwei Volumenströme über ein Messplenum mit Viertelkreis-Einlaufdüsen mit max. 2 x 20.000 m3/h mit der Möglichkeit:

    • eines Außenluftanschlusses
    • der Luft-Erwärmung mit max. 100 KW

  • Medienmengen (Wasser, Sole, etc.)
  • Temperaturen
  • Feuchten
  • Leistungen

    • Thermisch
    • Elektrisch

  • Schwingungen
  • Infrarotkamera (hoch auslösend) mit kombiniertem Echtbild
  • Schalldruck

    • Klasse 1
    • Frequenzanalyse in Echtzeit

  • Drehzahl
  • Strahlungsintensität

Labor mit Einlaufdüsenkammer für 20.000 m³/h

 

Das Labor kann für folgende Leistungsmessungen verwendet werden:

  • Leistungsmessungen an Wärmeübertragern nach DIN EN 305

  • Thermografische Untersuchungen an Wärmeübertragern

  • Leistungsmessungen an Umschaltregeneratoren

  • Leckagemessungen an RLT-Bauteilen

  • Strömungsversuche und Leistungsmessungen an Ventilatoreinheiten

  • Schallmessungen an Ventilatoren und Einfügungsdämpfung an Bauteilen

  • Messungen an Wärmerückgewinnungssystemen nach EN 308

  • Thermische und akutische Messungen von RLT-Gerätegehäusen nach EN 1886

 

Das raumlufttechnische Labor wird für FuE-Aufgaben, aber auch im Rahmen der Lehre genutzt:

  • Projektarbeiten
  • Messtechnische Untersuchungen zur Bachelor-Thesis
  • Messtechnische Untersuchungen zur Master-Thesis

 

Verantwortlicher Laboringenieur: B.Eng. Boris Wollscheid

Laborleiter: Prof. Dr.-Ing. Christoph Kaup

 

Opens internal link in current windowWeitere Informationen auf der persönlichen Seite von Prof. Dr.-Ing. Christoph Kaup.

Standort

HOWATHERM Klimatechnik GmbH
Keiperweg 11-15
55767 Brücken

Laborleiter

Prof. Dr.-Ing. Christoph Kaup

Honorarprofessor für Energie­effizienz und Wärmerückgewin­nung

+49 6782 9999-0

 kaup@howatherm.de

 c.kaup@umwelt-campus.de

Opens internal link in current windowWeitere Informationen auf der persönlichen Seite von Prof. Dr.-Ing. Christoph Kaup.