Kurzprofil (Steckbrief)

Name: Bibliothek des Umwelt-Campus Birkenfeld, Hochschule Trier
Allgemeines: Die Bibliothek des Umwelt-Campus Birkenfeld gehört zu den drei Standortbibliotheken der Hochschule Trier. Sie dient in erster Linie den Studierenden und Lehrenden der Hochschule, steht darüber hinaus jedoch allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern der Region offen.

Der Fachbestand der Bibliothek ist an den Studienfächern des Umwelt-Campus ausgerichtet und umfasst zahlreiche Themengebiete - z. B.: Biologie, Betriebswirtschaftslehre, Chemie, Energie,  Englisch, Informatik, Maschinenbau, Mathematik, Medien, Philosophie, Physik, Psychologie, Recht,  Umwelttechnik oder Versorgungstechnik.

Darüber hinaus bietet die Bibliothek eine Mediathek mit einem wachsenden Angebot an Romanen, Zeitschriften, DVDs und Hörbüchern sowie die beiden Mediensondersammlungen "Nachhaltigkeit" und "Nationalpark".
Aufgaben: • Beschaffung und Bereitstellung studienrelevanter Fachliteratur (inkl. Fernleihe)
• Unterstützung der Kundinnen und Kunden bei Recherchefragen
• Bereitstellung einer Arbeits- und Lernumgebung
• Vermittlung von Informationskompetenz
Bestand: • ca. 55.000 gedruckte und audiovisuelle Medieneinheiten
• ca. 25.000 eBooks
Zugriff auf: • lizenzierte Fachdatenbanken (u. a. beck-online, IEEE, juris, SpringerLink, wiso)
• Online-Video-Trainings (lynda.com)
Service: • Ausleihterminals mit Selbstverbuchungsfunktion
• Beratung und Information 
• eBib (OPAC)
• eBook Reader-/iPad-Verleih
• Fernleihe
• Führungen, Schulungen
• Gebührenautomat (BGS)
• Gruppenarbeitsräume
• Kopierraum (Kopieren, Drucken, Scannen)
• Lesesaalbereich
• Mediathek
• Mediensondersammlungen "Nationalpark" und "Nachhaltigkeit" 
• Online-Benutzerkonto
• Rechercheterminals
• Rückgabestation
• Terminalarbeitsplätze (Internetzugang)
• Wireless-LAN für Notebooks
Link: Homepage der Bibliotheksstandorte Trier und Idar-Oberstein

Stand: 13.06.2017, webredbib@umwelt-campus.de

Campus-Bibliothek

Hochschule Trier

Birkenfeld
Idar-Oberstein
Trier, Schneidershof