Französisch für den Beruf

Am Umwelt-Campus Birkenfeld besteht die Möglichkeit, international anerkannte Zertifikate für Wirtschaftsfranzösisch und Französisch für den Beruf zu erwerben.

Der Umwelt-Campus Birkenfeld ist "centre d'examen" der Chambre de Commerce et d'Industrie de Paris. Folgende Examina werden in regelmäßigen Abständen angeboten :

  • CFP (Certificat de Français Professionnel)
  • DFA (Diplôme de Français Approfondi)

Bei entsprechender Nachfrage werden außerdem die Prüfungen für das Certificat de Français Juridique (CFJ) und das Certificat de Français Scientifique et Technique (CFST) durchgeführt.

Zu diesen Examina finden Workshops statt. Die aktuellen Vorbereitungs- und Durchführungstermine finden Sie auf den Webseiten des Umwelt-Campus Birkenfeld unter "Aktuelle Termine und Veranstaltungen". Weitere Informationen auch über Preise erhalten Sie bei Frau Aloisia Sens (Dozentin für Fachsprache Französisch).

Der test de français international (TFI) zertifiziert das Sprachniveau von Kandidaten im berufsbezogenen Kontext. Es handelt sich um einen umfangreichen Multiple Choice Test zu Hör- und Leseverstehen. Der Test ist ein Produkt der Gesellschaft, die für den TOEFL verantwortlich zeichnet (TOEIC und TOEIC-Deutschland).

Info- und Übungsmaterial sowie Auskünfte zu Preisen und Anmeldungsmodalitäten erhalten Sie bei Cornelia Strieder (Professorin für Fachsprache Französisch). Den nächsten Prüfungstermin erfahren Sie unter "Aktuelle Termine und Veranstaltungen" auf den Webseiten des Umwelt-Campus Birkenfeld.