Studienverlauf

Die Regelstudienzeit des Masterstudiengangs beträgt 2 Jahre (4 Semester). Bereits in vergleichbaren Studiengängen erbrachte Leistungen können bei Feststellung der Gleichwertigkeit anerkennt werden.

Das Studium gliedert sich in verschiedene Module einheitlicher Größe, die sich jeweils über ein Semester erstrecken. In den ersten beiden Semestern werden hauptsächlich die Vertiefungsveranstaltungen in Mathematik, Informatik und Ingenieurwissenschaften angeboten. Darauf folgen die Module, die sich mit den einzelnen Aspekten der Digitalen Produktentwicklung beschäftigen. Parallel wird dazu im zweiten und dritten Semester eine Projektarbeit durchgeführt, bei der das erworbene Wissen zur Lösung praxisrelevanter Aufgabenstellungen umgesetzt werden soll. Die spezifische Vertiefung ausgewählter Themen erfolgt ebenfalls im zweiten und dritten Semester im Rahmen der Wahlpflichtfächer. Das vierte Semester ist der Master-Arbeit vorbehalten

Durch die Wahlpflichtfächer, praxisbezogene Projektarbeit und die Masterarbeit können sich die Studierenden einen großen Teil des Studiums nach ihren Neigungen, den betrieblichen Erfordernissen und der Arbeitsmarktlage individuell zusammenstellen.

Kontakt

Prof. Dr.-Ing.
Uwe Krieg
+49 6782 17-1106
9917 Raum: 135
Postfach 1380

, 55761 Birkenfeld

Downloads