Zulassungsvoraussetzungen

Der Masterstudiengang Medieninformatik steht grundsätzlich allen Bewerberinnen und Bewerbern offen, die an einer Hochschule einen qualifizierten Bachelorgrad oder einen mindestens gleichwertigen Abschluss erworben haben und gleichzeitig Kenntnisse in Informatik und Medieninformatik aufweisen. Unterrichtssprache ist Deutsch - entsprechende Sprachkenntnisse werden vorausgesetzt. 

Das erste abgeschlossene Hochschulstudium umfasst eine Dauer von mindestens drei Jahren. Der Notendurchschnitt des letzten Abschlusses soll in der Regel besser als 2,5 sein. Über Ausnahmen entscheidet der Zulassungsausschuss.

Der Masterstudiengang baut auf einem Bachelor mit 7 Semestern auf. Studierende, die aus einem Studium mit einer Regelstudienzeit von 6 Semestern kommen, können bei uns problemlos in den Master Medieninformatik einsteigen. Sie erwerben die zusätzlichen 30 ECTS Punkte über weitere Wahlpflichtfächer und Praxisprojekte, die gemeinsam mit dem Zulassungsausschuss festgelegt werden.

Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch:

Telefonische Beratung

Montag bis Donnerstag:
9.00 Uhr - 12.00 Uhr sowie 13.30 Uhr - 15.00 Uhr

Telefon: 06782 17-1315 / 1316
Fax: 06782 17-1314

E-Mail: studienservice@umwelt-campus.de

 

Telefonische Beratung

Montag bis Donnerstag:

9.00 Uhr - 12.00 Uhr sowie

13.30 Uhr - 15.00 Uhr

+49 6782/ 17-1315, 17-1316