Berufsfelder

Das Berufsfeld ist zunächst durch den Ausbildungsbetrieb branchennah vorgegeben und umfasst vorzugsweise Industrieunternehmen, die sich den aktuellen und zukünftigen Anforderungen eines nachhaltigen Wirtschaftens bereits stellen bzw. stellen möchten.

Kernbranchen sind hierbei

  • Green Tech - Umwelttechnik
  • Energietechnik, insbesondere erneuerbare Energien
  • Abfall- und Entsorgungswirtschaft
  • Chemische Industrie
  • Produzierende Industrie

Grundsätzlich befähigen die erworbenen Kenntnisse zu branchenübergreifenden Berufen in den unterschied­lichsten, vor allem kaufmännischen Arbeitsgebieten und Funktionsbereichen.

Die  Ergänzung des profunden ökonomischen Wissens durch nachhaltigkeitsgepräg­te Elemente zur Förderung eines "ökologischen bzw. sozialen Gewis­sens" ist ein klarer Pluspunkt. Durch diese zukunfts­orientierte Grundhaltung besteht für die Absol­venten, zusätzlich zum klassischen Berufsbild einer Kauffrau bzw. eines Kaufmanns, die Chance auf eine schwerpunktmäßig umwelt- und nachhaltigkeitsorientierte berufliche Karriere, da gerade hier der Bedarf weiter steigt - insbesondere im Bereich Green Tech, Umwelttechnik, ein Wachstumsmarkt mit großer Zukunft.