Bewerbung und Zulassung

Die Bewerbung erfolgt grundsätzlich zuerst bei einem Kooperationsunternehmen.

Zur Bewerbung um einen Studienplatz werden dann Bewerberinnen und Bewerber zugelassen, die eine anforderungskonforme Bewerbung einreichen und folgende weitere Voraussetzungen erfüllen:

  • Hochschul- oder Fachhochschulreife
  • Gültiger abgeschlossener Ausbildungsvertrag zwischen dem Studierenden und dem Kooperationsunternehmen
  • Abgeschlossener Kooperationsvertrag zwischen Unternehmen und Hochschule
  • Gute Englischkenntnisse