Zusatzurlaub

Der Zusatzurlaub wird in § 125 SGB IX geregelt.

Schwerbehinderte Menschen haben bei Vollbeschäftigung einen Anspruch auf einen bezahlten zusätzlichen Urlaub von fünf Arbeitstagen im Urlaubsjahr. Ist die regelmäßige Arbeitszeit mehr oder weniger als fünf Arbeitstage, erhöht oder vermindert sich der zusätzliche Urlaub entsprechend.

Kontakt

Marina Herz
Vertrauensperson der Schwerbehinderten Menschen

+49 6782 17-1472

 m.herz@umwelt-campus.de

Bibliothek, Raum: ZN-102