Über uns

Seit 2006 wird unter Prof. Dr.-Ing. Michael Bottlinger an dem interessanten Thema „Hydrothermale Karbonisierung“ gearbeitet.

Kompetenzen:

Prof. Dr.-Ing. Michael Bottlinger
Laborleitung Hydrothermale Karbonisierung

  • Partikelmesstechnik
  • Mechanische Verfahrenstechnik
  • Online-Prozessmesstechnik
  • Unit operations und Gesamtprozesse

Prof. Dr.rer. nat. Heike Bradl
Laborleitung Umweltgeotechniklabor

  • Pytoremediation
  • Charakterisierung von Nanopartikeln aus dem Abrieb von Prothesen
  • Charakterisierung von Nanopartikeln aus der HTC

Oliver Stein M.Sc.
Laborkoordination, Labor- und Projektbetreuung, Ansprechpartner für Fremdaufträge, Studentenbetreuung

  • Umsetzbarkeit verschiedener Einsatzstoffe mittels Hydrothermaler Karbonisierung
  • Parametrierung der Hydrothermalen Karbonisierung
  • Produktanalyse
  • Messung von Partikelgrößenverteilungen
  • Assistenz Verfahrenstechnik

Joris Verstegen M.Sc.
Projektleiter Drittmittelprojekt „CARBOWERT“, Betreuung Pflanzversuche

  •  Erzeugung von Biokohlen mittels Hydrothermaler Karbonisierung
  • Analyse von Schwermetallkonzentrationen in Biokohlen
  • Statistische Versuchsplanung
  • Produktanalyse

 

Standort des Labors

Gebäude: 9926, Raum 136

Laborleiter

 

Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Phys. Michael Bottlinger

Mechanische Verfahrenstechnik

+49 6782 17-1120

+49 6782 17-1317

m.bottlinger@umwelt-campus.de

Gebäude: 9917 Raum: 011

Prof. Dr. rer. nat. Dipl.-Geol. Heike Bradl

Umweltgeotechnik

+49 6782 17-1197

+49 6782 17-1317

h.bradl@umwelt-campus.de

Gebäude: 9925 Raum: 120

 

Mitarbeiter

Oliver Stein M.Sc.

+49 6782 17-2648

 o.stein@umwelt-campus.de

Gebäude: 9926 / Raum: 048

 

Joris Verstegen M.Sc.

+49 6782 17-1587

j.verstegen@umwelt-campus.de

Gebäude: 9926 / Raum: 048

 

 

Tatiane Melo M.Sc.

+49 6782 17-1578

s13aa8@umwelt-campus.de

Gebäude: 9915 / Raum: 123